[Vollversion] Erayu v_1.0.4

    • Vorstellung
      Mit Grüßen aus der Uni,
      kann da was im Arbeitsspeicher durcheinandergekommen sein?
      Ich hacke zwar momentan am von Stronghold Crusader belegten RAM rum, aber das ist zum einen nicht der Addressbereich von Erayu und zum anderen müsste man schon ein außerordentliches Talent haben oder außerordentlich schlampig programmieren, so dass irgendwelche Quantenfluktuation im Raum-Zeit-Gefüge des Addressraumes des RGSS-Players auftreten, die zu Folge haben, dass Wurmlöcher über die Planck-Skala hinaus den RAM-Block des im Spiel verbauten Ruby-Interpreters auf eine Weise aufmischen, dass es zu Fehlern kommt, die keinen Interrupt oder HCF zu Folge haben, sondern lediglich eine kontrollierte und tatsächlich abgefangene Ruby-Exception auslösen, ohne durch die auftretenden Gezeitenwirkungen die Silicium-Strukturen des RAM-Blocks zu zerreißen.
      Oder anders gesagt:
      Irgendwo an einer Stelle müssen Daten in den Arrays deines Scripts gelandet sein, die da entweder nicht hingehören, oder fehlerhaft implementiert wurden. Genauere Theorien kann ich da nicht aufstellen, da ich keine Ahnung habe, was du da alles verbastelt hast.

      Hmmm.... naja.... da die Sprites in Gesprächen nicht animiert sind, ist das glaube ich nicht so tragisch. Man verpasst dadurch ja nix und den Char sieht man durchs Faceset.
      Es stimmt zwar, dass einem effekttechnisch nichts entgeht, aber für mich fühlt es sich doch recht falsch an, die Gesprächspartner zu verdecken. Es ist in etwa so, als würde das Spiel damit sagen: "Die sind eh' nicht wichtig", und fühlt sich an als würde in einer Reportage ein Zeuge mit verpixeltem oder geschwärzten Gesicht und verzerrter Stimme plaudern, während man zusätzlich seine gesammte Silhouette mit Untertiteln der Schriftgröße 96 verdeckt.
      Nur so mein empfinden.

      Das hab ich deswegen gemacht, weil die Questeinträge keine nützlichen Storyinfos enthalten [...]
      Nun, das ist der Punkt: Du verwendest es als Quest-Log, bezeichnest es ingame allerdings als Tagebuch. Ich würde mich da also entscheiden, das Ding Questlog zu nennen, oder es zu einem Tagebuch auszubauen. Ich meine... Josh spielt da ein Spiel. Ihn wird es nicht wundern, wenn es zu einem Questlog degradiert würde. So wirkt das eher ein Bisschen wie Verpackungsschwindel. O=

      Das mit dem Icon ist btw eine gute Idee.... ich hab nur keinen Schimmer, wie sowas funktioniert :/
      Technisches Blabla~
      Uff... Arbeitsaufwand ist stark davon abhängig, wie viele Steine dir das Script und RGSS vor die Füße legen. Rein von der Theorie her ist es einfach:
      • Jeder Eintrag bekommt eine Variable "gelesen", die auf false gesetzt wird, wenn der Eintrag neu ist oder geändert wurde, und auf true gesetzt wird, wenn der Text gerade rechts im Block angezeigt wird.
      • Du musst die Zeilen, die links in der Spalte die Namen der Einträge hinkratzeln, so editieren, dass sie auf das Bitmap das der Text nutzt ein Icon deiner Wahl drauf kleistern. Oder du zeigst ein eigenständiges Sprite an der jeweiligen Stelle an. Ob das Icon gezeichnet wird, hängt von der zuvor beschriebenen Variablen ab.
      • Jetzt musst du nur noch entscheiden, wie du die linke Spalte aktualisieren willst. Wenn sofort beim Lesen das Icon verschwinden soll, musst du nach Auswahl eines "ungelesenen" Eintrags die linke Spalte neu zeichnen. Alternativ änderst du einfach nichts. Dann gehen die Icons erst weg, wenn man das Tagebuch schließt und später wieder öffnet.

      @Preise:
      Ich noch nie, was auch damit zu tun hat, dass das "-" quasi die überflüssigen Nullen nach dem Komma wegstreicht. Es mag mit dem Ding korrekt sein, das weiß ich nicht, kenne nicht alle Normen auswendig, aber es sieht zu Mindest äußerst seltsam aus. D:

      Gruß und Segen,
      Der Imperator
      Huch, ich hab ja noch gar nicht geantwortet D:

      Ich meinte eher, dass da was vom Maker, bzw einem der Scripte kommen kann, was in den Speicher georfen und nicht mehr rausgenommen oder Null gesetzt wird. (Jahaaaa... soviel weiß ich schon xD ) (geht das im Maker überhaupt? O.o )

      So wirkt das eher ein Bisschen wie Verpackungsschwindel. O=

      Jaja, das wie mit dem hypertollen Screenshots auf der Verpackungsrückseite. Man denkt sich, wuhu! Sieht das geil aus!
      Installiert das Game und denkt sich, wtf soll das denn sein?
      D:

      Das mit dem Icon probier ich mal... ohne Garantie, dass ichs hinbekomme. D:
      Okay die Demo ist durch :D
      Ich muss zugeben dass ich es ohne dem Walkthrough nicht geschafft hätte.
      Aber auch eigentlich immer nur wenn es darum ging irgendwelche Dinge zu kombiniere, da eine Kombinationen ziemlich fragwürdig sind ^^

      Spoiler anzeigen
      Zum Beispiel den Nagel mit einem Lolli, mit einer Angel



      Das Mapping ist Awesome und auch die Animationen sind dir gut gelungen.
      Bin auf jedenfall gespannt wie es weitergeht. Ich hoffe es kommt mehr Action, da ich es bisher ziemlich langatmig fand.

      Aber ist auf jedenfall ein Spiel, welches sich zu spielen lohnt. :)

      Demo 1 in Arbeit. (ca. 40/100%)
      Ich bin zwar noch nicht fertig, aber ich wollte trotzdem was anmerken. ^^
      Das Spiel ist sehr schön gemacht und es macht wirklich sehr spaß.
      Mir gefallen auch die Dialoge. Die sind mir sehr positiv aufgefallen.
      Hab' da 'ne kleine Frage. Kann das sein, dass im Zimmer des Protagonisten
      oben Rechts an der Wand das Poster von "Die Fünf Tore - Todeskreis" ist? :)


      @Gekko:
      Schön, dass es dir gefallen hat.
      Zu den Kombinationen: Man muss ja dem Genre true bleiben :D
      Ich bemüh mich, die Sachen halbwegs logisch zu gestalten, aber da am Anfang konnt ichs mir einfach nicht verkneifen. Zumal man ja eh kaum Items hat und das Durchprobieren dementsprechend wenig Zeitaufwandt bedeutet. xD
      (Mein erstes Point & Click war btw Black Mirror. Erwähne ich deswegen, weil ich damals kein Internet hatte... und somit keine Lösung.... ich hab fast einen Monat gebraucht ._. )
      Mehr Action kann ich nicht garantieren... das ist in dem Genre schwer umzusetzen. Aber da das Spiel mit Ende der aktuellen Demo quasi richtig begonnen hat, dürften die weiteren Abschnitte nicht mehr so langatmig werden ;)

      @Perusa:
      Danke sehr, freut mich. :3
      Seitdem ich die Hexer-Saga von Andrzej Sapkowski gelsen hab, hab ich weitaus weniger Probleme damit Dialoge zu schreiben... (Sind übrigens die Bücher auf denen die The Witcher Spiele basieren.)
      Kleine persönliche Empfehlung von mir an dich und alle, die mal wirklich überragende Dialoge lesene wollen :D
      Sorry für die Werbung xD

      Nein, das Poster stammt, wie mein momentaner Avatar von Dark Souls. :D
      Die Fünf Tore kenn ich nicht :O Ist das ein Buch/Spiel/Anime/Film? (Ist es gut?)
      Achso.Dieser Feuerkranz hat mich daran erinnert.
      Die Fünf Tore- Reihe ist ein "Fantasy" Roman. Fantasy in Anführungsstriche weil das in der moderne Welt spielt.
      z.B. unter anderem in London. Ist es sehr Spannend und sehr beliebt. Der Autor ist Anthony Horowitz. Der MAcher
      von Alex Rider.(Wenn dir das was sagt.)
      Die Fünf Tore - Reihe besteht aus 6 Bücher. Eigentlich 5. In Deutschland wurde das letzte zweigeteilt.
      Dieses Buch hat mich dazu gebracht mein Telefon permanent auf Stumm zu schalten. xD
      Ist es sehr zu empfehlen. :)

      Hier noch paar Links:

      - Informationen zum Autor
      de.wikipedia.org/wiki/Anthony_Horowitz


      - Informationen zum ersten Teil der Reihe
      amazon.de/Die-f%C3%BCnf-Tore-01-Todeskreis/dp/3785564430


      @Perusa:
      Danke für die Infos. Lesestoff kann ich immer brauchen :D

      @Alle:
      Hab hier und da gesehen, dass sich manche mein kleines Bannerlein in die Signatur gepackt haben.
      1. Danke für eure Unterstützung *freu* :3
      2. Liegt das nur an mir, oder wird das nicht mehr richtig angezeigt? O.o
      Hier ist jedenfalls eine neue (bzw. funktionierende) Grafik:

      +Code

      Quellcode

      1. [url='http://rpgmaker-vx-ace.de/board20-projekte/board22-konzepte-und-fr%C3%BChe-entwicklung/1376-erayu/#post10447'][img]http://fc05.deviantart.net/fs71/f/2014/009/2/2/erayusig_by_psycho_kuscheldecke-d71idpj.png[/img][/url]


      Edit
      Sodelle.... Mausskript ist eingebaut. Ein Mal durchgetestet und funktioniert alles :D
      - Es wird sich an der Tastatursteuerung nichts verändern! (wer die Maus nicht mag, kann sie also einfach ignorieren ;))
      - Beim Steinchenrätsel in der Höhle kann man zwischen Tastatur und Maus switchen.
      - Das einzige, was sich geändert hat, ist dass es jetzt kein Pixelmovement mehr gibt. Dafür aber 8-Direction Movement ;)

      Oh, und ich arbeite grad noch an den fehlenden Facesets. (Ist euch sicher aufgefallen, dass nicht alle von mir sind und manche komplett fehlen... sorry dafür ._.)

      Edit2
      Sodelle... wer mag, kann sich das Ganze nochmal mit Maussteuerung antun.
      Ich hab das komplette Projekt 3 Mal damit durchgetestet und theoretisch sollte alles funktionieren. ;)
      An Kontent ist nix Neues dazugekommen, nur die Maus ^_^
      => Download

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von „Lucy Fox“ ()

      Danke sehr ihr beiden! (。⌒∇⌒)。

      Ich hätte niemals gedacht, dass eine so... an sich dämliche Idee, doch so großen Anklang finden kann :3
      Tüp... die Wahl ist noch gar nicht zu Ende ;)

      Aber wie auch immer sie ausgehen mag, ich danke für die liebe Unterstützung, die ganzen netten Worte und und.... D:
      Ich kann es nicht wirklich in Worte fassen x,D
      o(^▽^)o


      @Tüp:
      Teste du sie doch einfach :P

      @Allgemein:
      Ich hab grad an dem Combine Script rumgefummelt und rausgefunden, wie ich Items auch benutzbar machen kann.
      Heißt, man kann Items kombinieren, oder einfach mal versuchen, sie zu verwenden ;)
      Ich versuch das noch in die bestehenden Kapitel einzufügen. (mehr Variation ftw!)

      Joa, und Kapitel 3 ist ab jetzt in Entwicklung. (Wie in meiner Signatur zu sehen). Der Teil in der realen Welt wird dieses Mal eine Winzigkeit länger.
      Mehr verrate ich nicht ^^
      Uff...
      Endlich mal wieder weiter gespielt! Ich find's nach wie vor großartig. Ein endgültiges Feedback lasse ich noch warten, da ich gerade mitten drin bin, aber zwei Fehler die mir auffielen will ich noch fix kundtun: Ich kann auf dem Riss an einer Hauswand der Silberstadt stehen. Ist das Häusle mit dem Durchgang östlich des Schankhauses. Und nachdem Josh seine Pizza holte und zurück im Zimmer war, wurden die Grundfesten des dreidimensionalen Raumes erschüttert: Stand er am Fußende des Bettes, so verschwand sein Kopf unterm Buch seines Bruders. Mysteriös. À propos Josh und Yuk... Die Idee mit der Pause-Funktion war echt super und hat mich ganz schön rausgeworfen. So richtig mit Anlauf ins Gesicht. Ah, Pizza... erinnert mich daran, dass ich's nicht sehr leicht ersichtlich fand, wo ich denn bitte die Tür zum Laden fände. Eine bessere Kennzeichnung wie ein Werbeschild auf dem Gehweg wäre nicht schlecht.

      Edit:
      Ich kann auch auf dem Riss an der Fassade im oberen Stockwerk des Hauses am Brunnen stehen. Solltest vorsichtshalber alle Risse prüfen. Tileset-Einstellung falsch, Event versehentlich auf Through... wie auch immer du das umgesetzt hast.

      Edit2:
      Mir fällt gerade auf, dass die eine Frau auf dem Marktplatz Ähnlichkeiten mit Belle aus "Die Schöne und das Biest" hat. Ist das beabsichtigt?

      Edit3:
      Ich haue nachdem ich auf zum Gasthaus bin - des Gekreisches wegen - einmal kurz auf "Links", und Yuk latscht mindestens drei Tiles weit. Passiert nur in dieser Richtung. Hö?

      Edit4:
      NOOOOOOOOOOOOOOOOOO!
      Davon abgesehen... Josh hatte wohl doch keine Lust auf Pizza, und Alex wollte wohl auch nicht lesen. D: Zu spannend.

      Edit5:
      Wat, hier? Ende? Einfach so? D: Du fieselige!
      Nun, das Fazit, äh, öh, also... Klasse. Nähere Ausführungen wären bloß eine Wiederholung meiner vorherigen Wertung. Klasse. Wohlverdiente Auszeichnung!

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von „Evrey“ ()

      Danke für die Fehlerberichterstattung °^°
      (Deine ist wenigstens zuverlässig... im Gegensatz zu der von Windows.... xD) Ich werd das alle unter die Lupe nehmen und ausbessern. ( ̄^ ̄)ゞ

      Freut mich, dass es dir bis dahin gefallen hat, trotz bösem Cliffhanger :D

      Oh, eins noch:
      Josh hatte wohl doch keine Lust auf Pizza, und Alex wollte wohl auch nicht lesen.

      ??????????????????????????????????????????????? 0.O
      Funktioniert da was nicht? D,:
      Oh, da fällt mir noch ein... Ich war doch recht verwundert, dass Yuk nicht sofort die Möglichkeiten seiner Herkunft ins Tagebuch schrieb. Wäre zu Mindest das erste was ich tun würde, von wilden Spekulationen bis in die Morgenstunden hinein mal abgesehen. Hach... dat Ende, ey... fieselig. Richtig mies wäre es da noch gewesen, würde der Cliffhanger durch einen Druck auf die Pause-Taste erfolgen.
      Ich lade mir gerade die Demo runter und werde es im Laufe der kommende Woche spielen. :>
      Übrigens, ich bin mal so frech und klau mir deinen SSP-Userbar :3 falls es keine Umstände macht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Zak“ ()

      @Evrey:
      Mach ich vielleicht noch. ;)
      Mit der Pause hatt ich's mir sogar ernsthaft überlegt xD
      Aber das hätte ich mir euch gegenüber nicht verzeihen können :D

      @Zack:
      Dann wünsch ich dir viel Spaß damit. Falls du die Mausversion benutzt, wäre es lieb, wenn du mir sagst, ob Fehler damit auftauchen ;)
      Klar, nimm ihn dir ^°^

      Lucy Fox schrieb:

      @Zack:
      Dann wünsch ich dir viel Spaß damit. Falls du die Mausversion benutzt, wäre es lieb, wenn du mir sagst, ob Fehler damit auftauchen ;)
      Klar, nimm ihn dir ^°^


      Ich hab jetzt mal neustarten müssen wegen der einen Font X_x aber der Ersteindruck ist sehr gut. Du hast dir besonders viel Mühe beim Intro gegeben, obwohl Naru nicht gerade ein passender Name für das "RL-Setting" ist. Ansonsten war das "ja, ja" auch unpraktisch im Laden. :3

      Aber mal schauen, wie's noch wird. Mehr folgt, nachdem ich es durch habe.
      Ich hab eine Lösung für die Save-Bildchen gefunden. So sind sie kompakt, informativ und schick :D

      Die Idee kam mir dank Pilzchen :3

      @Zak:
      Wieso ist Naru unpassend? :3 Ist halt n japanischer Name xD