Wings of Justice

    • Entwicklung

      Wings of Justice

      Neu


      Geschichte

      Spoiler anzeigen
      Es gab eine Zeit, in der Cendori und Gatori in Eintracht lebten, doch diese Zeit ist schon lange vorbei. Kylion und Fayola, Prinz und Prinzessin des Reichs des Feuers, gerieten in einen das Reich zerrüttenden Disput des Glaubens – der Krieg des Feuers. Fayola forderte, dass Purgatos – der Hüter der Seelen – als einziger Gott des Feuers gehuldigt werden sollte und dass die Cendori Incendi – dem Gott der Lebensflamme – abschwören müssten. Als ihr Zwillingsbruder Kylion sich weigerte, spaltete Fayola das Reich und begann, ihren eigenen Bruder zu bekriegen. Da Kylion den Krieg nicht wollte, suchte er nach Wegen, das Blutvergießen schnell zu beenden. Ein Alchemist der Cendori schuf Bestien, indem er Tiere mutieren ließ und schickte sie auf’s Schlachtfeld. Als die Cendori dominierten und der Krieg entschieden schien, gerieten die Bestien außer Kontrolle. Sie überzogen das Land mit einer neuen Welle des Leids. Die Rettung kam durch die weisesten und mächtigsten Gelehrten der Siari. Die Siari sind Kinder des Windes. Sie verehren die Windgöttin Etasiaé, welche das Gleichgewicht zwischen den zwei Feuergöttern Incendi und Purgatos bewahrt. Sie errichteten gesegnete Obelisken, die die Bestien von den Dörfern und Städten fernhielten. Die Menschen waren gerettet, doch der Krieg hatte seine Spuren hinterlassen, so dass die Windgöttin Mitleid bekam und aus einem Funken ihrer Kraft das Volk der Harpyien schuf. Diese himmlischen Geschöpfe sollten den Menschen beistehen und dabei helfen, die verwüsteten Landstriche wieder herzustellen.

      Doch es kam anders…

      Die Menschen waren zu sehr durch die Bestien traumatisiert und so begannen sie, die Harpyien zu jagen und zu töten. Verzweifelt und unfähig, sich zur Wehr zu setzen, da sie als friedfertige Wesen erschaffen wurden, zogen sich die Harpyien in das nördlichste und zerklüfteste Gebirge des ganzen Landes zurück – und waren seitdem nicht mehr gesehen. Nur die Siari fühlten sich den Kindern der Göttin zugetan und so siedelten sie an den Ausläufen dieses Gebirges.

      In einem dieser Dörfer lebt Elora.

      Elora
      (Die Schriftart will nicht größer. xD)
      Spoiler anzeigen







      Sie ist eine junge Frau, die schon seit Jahren davon träumt, ihr Heimatdorf zu verlassen und in der Hauptstadt der Siari Geschichte zu studieren. Schon seit ihrer Kindheit liest sie begeistert alles, was sie in die Finger kriegen kann, im Besonderen Geschichtsbücher, die vom Krieg des Feuers handeln. Elora ist aufgeweckt, freundlich und hilft gern, wo sie kann. Am liebsten ist sie aber außerhalb ihres Dorfes, in der freien Natur, wo sie, von ihrem Lieblingsplatz aus, gern den Himmel beobachtet und mit ihrem Adler herumalbert. Sie fand ihn schwer verletzt, als sie noch ein Kind war, und stellte fest, dass sie telepathisch mit ihm reden kann. Seitdem sind sie Freunde. Die Dorfbewohner sagen, dass dies eine Gabe der Windgöttin sein muss.

      Adler (Name gesucht)
      Spoiler anzeigen


      Eloras treuer Begleiter und ewig belehrender Freund. Als er schwer verletzt, von der kleinen Elora, gefunden und aufgenommen wurde, war den beiden noch nicht klar, zu was für einer innigen Freundschaft ihre Beziehung wachsen sollte. Was ihm zustieß und wie es zu seiner Verletzung kam ist unklar, denn der Adler hat keinerlei Erinnerung an das, was vor seiner Zeit, bei Elora, war. Nur dass er kein gewöhnlicher Vogel ist, war in dem Moment klar, als sich die beiden das erste Mal miteinander unterhielten.

      Screens

      Musik

      Features
      Spoiler anzeigen
      - Full-animated custom side-view battle-system





      - Custom Dialog-System (Textbox wird noch ausgetauscht werden)





      - Animated cut-scenes



      - Custom Menüs (Screens werden noch folgen)


      - Ausschließlich custom Musik

      Game-Play
      Spoiler anzeigen
      In Wings of Justice wird euch eine ausgewogene Mischung aus interessanten wie unterhaltsamen Dialogen, fesselnden und bewegenden Cutscenes, kniffligen Rätseln, abwechslungsreichen Minispielen und spannenden Kämpfen geboten.

      Zu den Kämpfen sei zu sagen, dass Euch kein klassisches Aufleveln und Wettrüsten mit stärker werdenden Gegnern erwarten wird.
      Ihr werdet zwar eure Fähigkeiten verfeinern und auch Neue dazulernen und die Gegner werden natürlich auch hartnäckiger, doch Ihr werdet nicht an jeder Ecke ein neues Schwert oder Schild finden, wie Ihr es gewohnt seid.
      Jeder kleine Mob und vor allem die Bosse kämpfen auf ihre eigene Art und Weise und besitzen spezifische Eigenschaften und Ihr müsst selbst herausfinden, wie Ihr sie (am besten) bezwingen könnt.


      Wenn euch gefällt, was ihr seht und Ihr uns unterstützen wollt, dann erzählt Freunden und Bekannten von unserem Projekt und falls Euch das noch nicht reichen sollte, schaut doch mal auf Patreon vorbei :coolR :

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Mighty Mufflon“ ()

      Neu

      @RaychaRles:

      Vielen Dank, für dein Interesse und es freut mich sehr, dass für dich zu erkennen ist, dass das Konzept wohl überlegt ist.

      Wir werden deinem Wunsch, mehr vom Projekt zu sehen, auf jeden Fall nachkommen. :thumbup:

      Und noch ein Danke, für die Namensvorschläge.^^

      Neu

      :thumbsup: Ohh ich bin begeister und neugierig und und und... verliebt in den Adler ... der ist irgendwie so so so .. *awwwwwwwwwwwww :love: <3

      Namen Ideen (spontan): Aari, Aarin, Aarim, ... Aeril,...,

      Fragen zu den Grafiken:

      Also im Tileset erkenne ich Celianna :huh: aber ich glaube die Charakter (Faces, Sprites, Bust) sind alle selbergemacht, oder ?


      In die Musik muss ich auf jeden Fall separat noch reinhören, ach verdammt keine Zeit gerade... :top: Aber du siehst dein Adler ..ähm dein Spiel bringt mich schon ganz aus dem Häuschen <3
      BabyHüter sagt!
      :megaphone: Support your Local QuestBrett





      :construction: UnderConstruction :construction:




      Neu

      @AggroMiau:

      So viel Begeisterung und Liebe für den Adler, äh :D , das Spiel, da werd' ich ja ganz rot. :rotwerd:

      AggroMiau schrieb:

      Namen Ideen (spontan): Aari, Aarin, Aarim, ... Aeril,...,

      Die Namen werden sorgfältig eingesammelt und kommen mit in den Topf.^^

      AggroMiau schrieb:

      Also im Tileset erkenne ich Celianna aber ich glaube die Charakter (Faces, Sprites, Bust) sind alle selbergemacht, oder ?

      Beide Aussagen sind korrekt. ;) Da das Projekt ein Kommerzielles wird, wollen wir dementsprechend auch was bieten. :thumbsup:

      AggroMiau schrieb:

      In die Musik muss ich auf jeden Fall separat noch reinhören

      Ich würd' einfach mal behaupten, dass es sich auf jeden Fall lohnt. :^^: Vielleicht verlink ich auch noch mehr. :whistling:

      Neu

      Hab jetzt reingehört und lohnt sich defintiv ... Hab sogar extra auf SoundCloud registriert und euren Komponisten aboniert :thumbsup:

      Teilt auf jeden Fall mehr hier von eurem Game. 1. Eindruck bei mir sagt jetzt schon: "Top das Teil lässt sich sehen + hören auch" :top:
      BabyHüter sagt!
      :megaphone: Support your Local QuestBrett





      :construction: UnderConstruction :construction:




      Neu

      @AggroMiau:

      AggroMiau schrieb:

      Hab sogar extra auf SoundCloud registriert und euren Komponisten aboniert

      8o Wie cool bist du denn drauf? Hab' unseren Komponisten direkt darüber informiert und er hat sich sehr gefreut. :)

      AggroMiau schrieb:

      1. Eindruck bei mir sagt jetzt schon: "Top das Teil lässt sich se

      Wir werden uns größte Mühe geben, diesen Eindruck auch zu bestätigen. ;)

      AggroMiau schrieb:

      Teilt auf jeden Fall mehr hier von eurem Game

      Kannst ja auch mal auf die Links (siehe unten) klicken. 8)